Himmlischer Smoothie: Grüner Smoothie Tag

*Heavenly smoothie: Green smoothie day *

Grüner smoothie496.jpg

Es war nicht nur das "Wunder des Pflanzengrüns", das mich so begeistert hat, sondern besonders wie unglaublich liebevoll Stephanie von gruenesmoothies.de, die grünen Smoothies zubereitet hat. 
Heute morgen habe ich mich aufgemacht zum "grünen Smoothies Tag" im Liv (ein Café in Berlin Prenzlauer Berg - das es leider in der Form glaube ich nicht mehr gibt).

*It wasn't only the miracle of the plants´ green hue which enraptured me so strongly but especially how lovingly Stephanie of gruenesmoothies.de prepared her green smoothies for us. 
This morning I struck out for the "green smoothie day" at the Liv (a cafe at Prenzlauer Berg which does not exist like this anymore).*

Ich habe bereits im Selbstversuch das eine oder andere Rezept ausprobiert, aber der Geschmack von Stephanies grünen Smoothies hat alle bisherigen, die ich kenne, übertroffen: cremig, leicht süsslich, gesund aber nicht "ökig"- HAMMER!
Zauberhaft hat sie die Zutaten aufbereitet, alle Kräuter selbst gepflückt.
Gelernt habe ich auch, dass der Mixer eine ganz grosse Rolle spielt. Ich dachte, nur damit es schön cremig wird, sollte er viele Umdrehungen haben. Viel wichtiger ist jedoch, dass das Chlorophyll "geknackt" wird. Nur so kann es der Körper aufnehmen!

 

*I've already tried out one or another recipe on my own but the taste of Stephanies green smoothies has surpassed all others I´ve ever tried: creamy, faintly sweet, healthy but not eco-ish.
Her way of processing the ingredients is pure witchcraft, she plucked all the herbs herself. 
I´ve also learnt that the blender has an important part to play. I thought it was enough for it to have a high number of cycles per second to guarantee a nice, creamy consistency but it is far more important that the chlorophyll gets "cracked" because only in this way it can be processed by the body.* 

Stephanie hat mir sogar netterweise spontan die Zutaten verraten:
Apfel
Banane
Zitrone
Ingwer
Avocado
Brennnessel
Löwenzahn
Vogelmiere
Spinat
Wilde Möhre
Postelein
Prise Himalayasalz
Prise Vanille
Topping: 
Goji Beeren
Bienen Pollen
gehackter Kardamon

*Stephanie was so kind to spontaneously let me know the ingredients: 
Apple
Banana
Lemon 
Ginger
Avocado 
Stinging nettles
Dandelion
Chickweed
Spinach
Wild carrot
Indian lettuce
Pinch of Himalaya salt
Pinch of vanilla
For the topping: 
Goji berries
bee-pollen
ground cardamom*

Und ich würde sagen die Mengenangaben probiert ihr einfach nach euren Vorlieben aus.
Im Anschluss bin ich direkt auf die Internet Seite gegangen und man kann sich vor tollen, kreativen grüne Smoothies Rezepten kaum retten. Ganz großartig die Seite. Alle Fragen rund um das grüne Getränk sind dort beantwortet und dazu gibt es  noch tolle Ernährungstips. Ich werde jetzt sicherlich einmal im Monat ein kreatives Rezept von Stephanie vorstellen. So ein schöner Start in den Tag!

*I would suggest that you just get creative with indications of quantities. 
Subsequently I´ve visited the website and have to say that it simply abounds of great, creative recipes for green smoothies. The website is simply fantastic: It answers all question on the green drink you could possibly have and provides many tips on a healthy diet on top of it. From now on I will definitely introduce one of Stephanie´s creative recipes once a month. What a great way to start the day!*

Grüner smoothie502.jpg