Zu Besuch bei GLÜCKSMAMA: Känguru-Vital Kurs

*A visit at "Glücksmama" ("bliss-mommy") in Berlin Friedrichshain: Cangaroo-Vital*

Also hier ist der Name (das meine ich mit tiefster Überzeugung, obwohl ich keine Mami bin) wirklich PROGRAMM: Glücksmama. 

Glücksmama wurde von Kristina Göbler und Marc Basiner gegründet. Ich habe Kristina in Berlin Friedrichshain in einem Kinder Café getroffen, in dem sie einen zusätzlichen Raum für die unterschiedlichsten Glücksmama-Kurse hat. Von Schwangerschaftskursen über Rückbildungskurse zum Kindertanz wird bei Glücksmama alles geboten! Ich konnte mich gar nicht entscheiden, welchen ihrer wirklich außergewöhnlich kreativen Kurse, ich besuche.

Dann habe ich mich einfach zu einem "KÄNGURU-Vital" Kurs angemeldet. Schon allein der Name macht fröhlich.  

 

*Well, in this case the name (and I really mean it, even though I am not a mother) SAYS IT ALL: Bliss-mommy.

Glücksmama was founded by Kristina Göbler und Marc Basiner. I have met Kristina in a cafe in Berlin Friedrichshain where she has a room for different "bliss mommy" courses. From pregnancy courses to redevelopment-courses to dancing for children - Glücksmama has it all! I really almost couldn´t decide which of her exceptionally creative courses I should visit. 

Then I registered for a "Cangaroo-Vital" course. The name alone is apt to put you into a cheerful mood. *

 

Es läuft folgendermaßen ab: anfangs machen die Mütter Übungen auf der Matte, während die Babys frohgemut daneben vor sich hin wuseln und sich wahrscheinlich fragen, was für seltsame Sachen die Mama da so macht. Nach ca.15  Minuten kommt dann allgemeine Unruhe auf, und die Kleinen beginnen wie auf Kommando alle zu quängeln. Mami macht Gymnastik war kurz mal spannend, aber dann doch nicht so der Reißer. Dann kommen die Kleinen ab in ein Tragtuch oder Tragegurt und los geht's es mit den Übungen im Stehen mit Kind vorne im Beutel. So müssen sich Kängurus fühlen…

Dieses neuartige und ganzheitlichen Konzept wurde für Mütter mit Babys im Alter von 3 – 12 Monaten entwickelt. Das Ganzkörpertraining bietet einen effektiven Mix aus Kräftigungs-, Ausdauer-, Beweglichkeits- und Entspannungsübungen. Dabei werden genau die Muskelgruppen trainiert, welche durch die Geburt, das Stillen und das Tragen des Babys besonders beansprucht werden. Außerdem werden kleine Tricks gezeigt, wie die Fitness durch den bewegten Mutter-Alltag optimiert werden kann.

 

*It goes like this: At the beginning the mothers do exercises on a mat while the babies merrily bustle around next to them and probably ask themselves what kind of strange contortions mommy might be doing there. After 15 minutes a general unrest starts to settle in and the little ones start to complain simultaneously as if on command. It may have been exciting for a short while to see mommy doing gymnastics but in the long run it isn´t such a thrill.

And so they are put into a baby-sling or a carrying strap and off we go with a series of exercises that are done with the child sitting in his pouch on the mother´s frontside. That´s how cangaroos must feel...

This new and holistic concept was developed for mothers with babies of the age of 3 - 12 months. The whole-body-training offers an effective mix of strengthening-, stamina-, agility- and relaxation - exercises. It trains exactly the muscle groups which are especially strained by giving birth, suckling and carrying the baby. Furthermore, little tricks are shown how fitness can be optimised by a mother´s colourful everyday life. *

 

Die Mütter schwitzen rhythmisch zu Klassikern wie "I am what I am" und die Babies schaukeln fröhlich mit. Manche schlafen sogar ein. 

Zum Abschied wird dann noch einmal ordentlich gelockert und die "Glücksenergie geschüttelt". Glückliche Mamas machen sich auf den Weg nach Hause.

Ich bin so was von begeistert, und die Krankenkassen anscheinend auch, denn sie beteiligen sich an den Kursen.

Also, mit einem Kind im entsprechenden Alter: auf zu GLÜCKSMAMA!

 

 *The mothers rhythmically sweat while listening to classics like "I am what I am" and the babies happily swing along, some of them even fall asleep. 

As a farewell everything is thoroughly loosened and the "energy of happyness" is being shaken, then the happy mommies set our for home.

I am completely delighted and so are the health insurance companies, obviously, for they take a share in the costs. 

So, if you have a child of the right age: GLÜCKSMAMA is where it´s at!*